Willkommen

…auf meiner Internetseite Martiem Fotografie

Mein Name ist Markus Tiemann. Ich arbeite unter Martiem Fotografie als freiberuflicher Fotograf. Meine idyllische niedersächsische Heimatstadt Lüneburg liegt ca. 70 km von Hamburg entfernt am Rande der Lüneburger Heide in Norddeutschland.

Zur Fotografie bin ich in jungen Jahren, zur Zeit der analogen Fotografie, gekommen. Damals habe ich mit meinen Freunden die Welt mit der Kamera erkundet. Die experimentelle Entwicklungsarbeit in der Dunkelkammer gehörte natürlich dazu und war immer sehr aufregend. Nach einer langjährigen beruflichen Tätigkeit in der IT-Software-Branche konnte ich Ende 2010 wieder das Band zur Fotografie knüpfen und habe den Sprung in diesen kreativen Beruf und in meine Selbstständigkeit als Fotograf unter dem Namen Martiem Fotografie gewagt.

Leidenschaftlich gerne fotografiere ich Landschaften in natürlicher und urbaner Form. Dieses Thema bietet mir viel künstlerisches Potential und fordert mich immer wieder zum Suchen und Finden heraus. Diese wunderbare Reise hat erst begonnen und ist noch lange nicht zu Ende.

Neben meinen künstlerischen Arbeiten bin ich als Fotograf in den Sparten Tourismus, Reise, Hotellerie, Werbung, Interieur und Event tätig.

Ich liebe die Herausforderung, in den verschiedensten Bereichen tätig zu sein. Besonders gerne denke ich mich in die unterschiedlichen Aufgabenstellungen meiner Kunden hinein. Ich gieße deren Inhalte zusammen mit meinen Ideen in fotografische Aussagen. Im Gegensatz zur reinen Landschaftsfotografie, in der der Fotograf den einsamen Dialog mit der Landschaft sucht, treffe ich hier viele interessante Menschen. Diese Mischung sorgt für einen guten Ausgleich zu meiner Tätigkeit als Landschaftsfotograf.

Diese große Bandbreite macht den Beruf des Fotografen so vielseitig und spannend, dass ich mich diesem fantastischen Medium mit voller Energie widme. Ich glaube auch, dass die Vielseitigkeit in meiner Arbeit die Spannung hoch hält und zu einer lebendigen und emotionalen Bildsprache führt.

Abschließend möchte ich auf ein schönes Zitat von Paul Cezanne, das mir zur Fotografie in den Sinn kommt, verweisen:

„Man muss sich beeilen, wenn man etwas sehen will. Alles verschwindet“

Die Fotografie kann das Verschwinden zwar nicht völlig verhindern. Es bleibt aber zumindest eine Erinnerung in der Form eines fotografischen Abbildes zurück. Dieses macht den Moment quasi zeitlos. Der Gedanke gefällt mir sehr!

Ich freue mich, wenn Besucher meiner Homepage Martiem Fotografie mir etwas schreiben oder in anderer Form Kontakt zu mir aufnehmen. Ich hoffe, meine Internetseite und meine Fotografien bereiten Ihnen beim Anschauen Freude.

Herzliche Grüße,

Best regards,

Salutations,

Willkommen Bild, Martiem Fotografie, Lüneburg - Niedersachsen, Fotograf, Markus Tiemann
Porträt Fotograf Markus Tiemann Lüneburg – Niedersachsen

my facebook home

Mobil-Nr.: +49 171 81 88 485

Scroll Up