…einen goldenen Nachmittag im Park Güell

Der Park Güell in Barcelona von Andoni Gaudí ist für mich seit meinem ersten Besuch im Jahre 2005 ein Sehnsuchtsort. Am letzten Tag meines Barcelona Aufenthalts plante ich entsprechend ein Wiedersehen mit dieser wunderbaren Parkanlage und der im katalanischen Jugendstil (Modernisme) gebauten Architekturen. Im kleinsten Gang ging es an diesem Tag zuerst mit dem Rad durch die Stadt die Anhöhen hinauf. Oben angekommen, hoffte ich, einen goldenen Nachmittag im Park Güell zu genießen. Tatsächlich stiegen die Temperaturen an diesem Tag, es war gerade erst Mitte Februar, auf über 15 Grad Celsius an, so dass ich mich das erste Mal in diesem Jahr dem Licht und der Wärme im Kurzarm-T-Shirt aussetzen konnte.

Reisefotografie, Reisefotos, Spanien, Barcelona, Reisefotograf, urbane Fotografie, Park Güell

Nachdem ich das Eingangsportal durchschritten hatte, freute ich mich, nach den asphaltierten Straßen der tiefer liegenden Stadt Barcelona, über die Sandwege der Parklandschaft zu laufen. Noch wuchs nicht viel Neues, aber durch die immergrünen Gewächse, wie Pinien, Lorbeer und Palmen kam gute Laune auf. So schien es auch den anderen zahlreichen Besuchern zu gehen. Es wurde lebendig miteinander gesprochen und alle genossen das Draußen- und Dasein. Die Gebäude von Gaudí unterstützen durch ihr farbiges und freundliches Design die positive Stimmung im Park, wirkten zusammen mit der Wärme und der Sonne wir ein regelrechter Vitaminkick auf mich.

Reisefotografie, Reisefotos, Spanien, Barcelona, Reisefotograf, urbane Fotografie,

Nach einger Zeit, die Parklandschaft hatte ich inzwischen in der Breite und Höhe durchschritten, hörte ich in der Ferne ein Saxophon wunderbare Musik spielen. Vom Bosa Nova bis zum Jazz ging es. Ich ließ mich in der Nähe nieder und genoß den musikalischen Moment in der Sonne. Da wusste ich, ich konnte wieder einen weiteren wunderbaren goldenen Nachmittag im Park Güell in mein inneres Reisetagebuch notieren!

Reisefotografie, Reisefotos, Spanien, Barcelona, Reisefotograf, urbane Fotografie, Park Güell

Gallerie Park Güell